Malaga – El Palo

El Palo Strand

El Palo Strand

Der Fischerort El Palo

El Palo ist ein typischer spanischer Fischerort der Stadt Malaga. Das Leben findet hier auf der Straße statt. Unzählige Geschäfte befinden sich gleich um die Ecke des Homestays und der Strand ist nur 2 min. zu Fuß entfernt. Dort kann man Sonnenbaden, Spazieren oder Joggen gehen, Fahrrad fahren und natürlich in einem der unzähligen Restaurants essen. Es gibt sogar ein paar vegane Optionen hier. Der ideale Nicht-touristische Ferienort an der Costa del Sol. Das ist Erholung pur!

Wenn Du auf der Suche nach einer Spanisch-Sprachschule bist, empfehle ich Dir Andalusi Instituto, nur 10 min. zu Fuß vom Homestay entfernt.

Der Baum

Der Baum

Yoga am Strand von Malaga

In den Sommermonaten unterrichte ich Hatha-Yoga und gebe Kirtan direkt am Meer zum Sonnenuntergang. Yoga und Kirtan am Strand ist ein einmaliges Erlebnis an der Costa del Sol. Die frische Luft, der Wind auf der Haut, die Abendsonne im Gesicht und das Plätschern des Wassers während der Yogaklasse und beim Mantra Singen vertiefen die Praxis. Der Platz eignet sich auch hervorragend zum Meditieren. Die Costa del Sol ist der ideale Ort für einen Yoga-Urlaub, Retreats oder Workshops.

Fischerort

Fischerort

Die Umgebung von El Palo und Malaga

Der andalusische Fischerort hat ein eigenes Zentrum, es gibt hier alles was du brauchst. Die meisten Sprachschulen befinden sich in El Palo oder in am angrenzenden Pedregalejo. Doch auch das Stadtzentrum ist nicht weit. Die Bushaltestelle in die Innenstadt befindet sich direkt um die Ecke vom Homestay. Die Busnummern 3 und 11 fahren tagsüber im 5 min. Rhythmus und der Nachtbus N1 mindestens einmal die Stunde die ganze Nacht. Die Fahrt dauert je nach Verkehrslage bis zu 20min. ins Zentrum.

Malaga

Blick ins Zentrum von Malaga

Du kannst auch ein Fahrrad von mir leihen und in circa 40min. über die schöne Strandpromenade ins Zentrum fahren. Einen virtuellen Spaziergang mit veganen Optionen findest du auf der Seite Málaga vegan.

Malaga bietet ein abwechslungsreiches Besichtigungsprogramm von historischen Gebäuden bis zu moderner Kunst. Ich empfehle Dir eine geführte Stadtbesichtigung auf dem Fahrrad mit Bike2Malaga. Dabei kann man sich einen guten Überblick über alle Sehenswürdigkeiten verschaffen, um sich dann am Nachmittag in Ruhe anzuschauen, was einen interessiert.

Von Malaga aus kann man alle Sehenswürdigkeiten Andalusiens in max. 2h Fahrt mit Bahn, Bus oder Auto erreichen, wie Granada, Nerja, Servilla, Ronda, Mijas, Marbella and Gibraltar.

Das Homestay bietet die perfekte Mischung aus entspanntem Strandleben, spanischer Tradition und einem Städtetrip. All das in einer Yoga, Mantra, Ökologisch und vegan freundlichen Umgebung. Bienvenido a Alice’s Yoga & Strand Homestay.


View Larger Map

Kommentare sind geschlossen