Harmonium Kauf und Beratung

Was es bei der Harmonium-Auswahl zu beachten gibt.

Immer wieder werde ich gefragt, welches Harmonium ich empfehlen würde und wo man es kaufen kann. Daher habe ich mich dazu entschieden dir hier eine kleine Übersicht zu geben.

Vor dem Kauf

Grundsätzlich ist es wichtig, sich die Frage zu stellen, wofür ich das Harmonium benutzen möchte.

  1. Möchtest du einfach zu Hause für dich Harmonium spielen und üben? Dann kannst du je nach Platz entscheiden, wie groß dein Harmonium sein soll.
  2. Soll das Harmonium in deinem Yoga-Studio stehen? Dann kannst du dir ein schönes großes Stand-Harmonium besorgen.
  3. Möchtest du ein tragbares Harmonium, dass du überall mit hin nehmen kannst? Dann ist das Gewicht des Harmoniums entscheidend. Wenn du ein Auto hast, dann lohnt sich ein Koffer-Harmonium. Wenn du, wie ich, mit dem Fahrrad, dem Bus oder der Bahn unterwegs ist, dann sollte das Harmonium klein und leicht sein.

Meine Harmoniums

Ich besitze mittlerweile mehrere Harmoniums, die ich für unterschiedliche Anlässe benutze. Diese möchte ich euch im Folgenden kurz vorstellen.

1. Mein Reise-Harmonium

Meine 108 Mantras mit Texten, Akkorden und Videolinks habe ich mit dem Reiseharmonium Klassik der Gaiatrees aufgenommen. Für mich ideal, da es klein ist und nur 7kg wiegt. Mich überzeugt der Klang, den man normalerweise nicht bei einem kleinen Harmonium erwarten kann. Zudem ist das Harmonium auf 440htz gestimmt und ich kann damit wunderbar mit anderen Musikern zusammen spielen.

Mittlerweile gibt es sogar eine verbesserte Version des Harmoniums, hier kannst schon mal das neue Modell sehen:

Extra-Vorteil beim Kauf eines Gaiatrees-Harmoniums über mich!

Wenn du dieses oder ein anderes Harmonium der Gaiatrees über meine Empfehlung kaufst, dann bezahlst du keine Versandkosten! Das ist ein ganz tolles Angebot!

Stöbere also gerne mal im Shop und wenn du dich für ein Harmonium der Gaiatrees entscheidest, vergiss nicht schöne Grüße von mir zu bestellen.

2. Mein Stand-Harmonium für zu Hause

Mein zweites Harmonium ist schon über 40 Jahre alt und wurde von einer befreundeten Yogalehrerin damals mit dem Handgepäck aus Indien mit nach Europa gebracht. Noch heute kommen fast alle Harmoniums aus Indien, wo sie in Handarbeit hergestellt werden. Dieses Harmonium ist mein Haus-Harmonium. Es ist 13kg schwer und steht bei mir zu Hause. Dieses Harmonium benutzte ich bis 2020 für den Harmonium-Unterricht und für meine Online Live Sing Mantras mit Alice Radha. Da dieses Harmonium etwas höher ls die gängigen 440htz gestimmt ist, eignet es sich nicht für Aufnahmen der Mantra-Videos auf meinem YouTube-Kanal. Denn in der Regel sind alle Harmoniums in der westlichen Welt auf 440htz gestimmt. Dazu freue ich mich dir mein neues drittes Harmonium vorzustellen.

3. Mein Koffer-Harmonium

Ich liebe mein neues Tirupati Kirtan Klassik, der Sound ist einfach genial. Dank der Oktavkoppelung kann man einen wunderschönen vollen weichen Klang erzeugen. Dies mein aktuelles Stand-Harmonium obwohl es in einem Koffer ist. Das schöne daran ist, dass man es nach Gebrauch wieder zumachen und damit platzsparend und sicher verstauen kann. Hier findest du Videos zur Handhabung und mit verschiedenen Soundbeispielen:

Meine Kaufempfehlung: Tirupati Kirtan Classic

Wenn dir das Harmonium gefällt kannst du es direkt bei mir kaufen oder bestellen. Hier die Eckdaten

  • Ca. Maße: Höhe gefaltet 18 cm, Breite 60 cm, Tiefe 31 cm
  • Gewicht: ca. 10 kg
  • 440htz Stimmung
  • 42 Tasten
  • dreieinhalb Oktaven
  • pro Ton zwei hochwertige Zungen in mittlerem und tiefem Register
  • Oktavkopplung nach oben für besonders brillanten Klang
  • seitlich öffnender Balg mit Mehrfachfaltung
  • hochglänzende Schelllack-Politur
  • Kiefernholz

599€ inkl. Versandkosten und gepolsteter Tragetasche. (Lieferung vorraussichtlich Juni 2021)

3. Mein Strand-Harmonium

Dieses Harmonium habe ich 2016 aus Goa, Indien mitgebracht. Es ist ein ganz einfaches Harmonium und der Klang ist auch Geschmackssache, für manche wirkt es ein wenig schrill. Man sagte mir beim Kauf, dass es ein Übungs-Harmonium für Kinder wäre. Ich persönlich liebe das Harmonium, da es klein, robust und schön laut ist, perfekt für den Strand. Damit habe ich schon so viel Kirtan in Malaga am Strand gegeben. Wenn ich in Deutschland einen Kirtan draußen gebe, dann nehme ich zur Zeit das Gaiatree-Harmonium. Da mittlerweile ja alle meine Harmoniums in Deutschland sind, benutze ich dieses Strand-Harmonium als Leih-Harmonium für meine Schüler.

Dieses Harmonium war mir in Spanien sehr hilfreich und erfüllt auch heute noch seinen Zweck. Laut meiner Information gibt es solche Harmoniums in Deutschland gar nicht. Wäre auch weder meine Wahl, noch meine erste Empfehlung.

Dafür habe ich das perfekte kompakte Anfänger-Harmonium gefunden.

4. Meine Anfänger-Harmoniums

Ich bin restlos begeistert von diesem Mini-Harmonium. Mit 4kg ist es superleicht und durch die Größe immer und überall hin transportierbar. Der Sound hat mich am meisten überzeugt. Dafür, dass das Harmonium so klein ist, ist der Sound wunderschön und weich. (Nicht so, wie mein Strand-Harmonium). Für mich ist das Tirupati-Basic das perfekte Anfänger Harmonium das ich dir nur wärmstens empfehlen kann. Und optisch finde ich es auch so schön und elegant. Hier einige Hörbeispiele:

Meine Kaufempfehlung – Tirupati Basic

Die wichtigsten Eckdaten:

  • Ca. Maße: Höhe 23 cm, Breite 39 cm, Tiefe 24 cm
  • Gewicht: 4 kg
  • 27 Tasten
  • eine Zunge in tiefer Lage
  • zwei Oktaven
  • nach oben öffnender Balg
  • hochglänzende Schelllack-Politur
  • Gehäuse aus Kiefernholz

369€ gepolsterter Tasche mit Tragegurt. (Sofort Abholbar in Hamburg oder Lieferung vorrausichtlich Juni 2021)

Meine Kaufempfehlung – Tirupati Basic Pro

Durch zwei Zungen ist der Sound fülliger als beim Tirupati Basic. Hier ein paar Soundbeispiele:

Die wichtigsten Eckdaten:

  • Ca. Maße: Höhe 24 cm, Breite 40 cm, Tiefe 24 cm
  • Gewicht: 4,7 kg
  • 27 Tasten
  • zwei Zungen in tiefer und mittlerer Lage
  • zwei Oktaven
  • nach oben öffnender Balg
  • hochglänzende Schelllack-Politur
  • Gehäuse aus Kiefernholz

449€ inkl. Transport und gepolsterter Tasche mit Tragegurt. (Lieferung erst im Juni wieder möglich)

4. Mein kleinstes Harmonium

Dieses kleine Harmonium habe ich vor Jahren mal über ebay Kleinanzeigen in Deutschland gekauft. Leider weiß ich weder den Namen der Fabrik, noch das Modell. Es ist wesentlich kleiner als das Compatina, könnte aber tatsächlich ein BINA sein. Sehr überzeugend ist für mich der Klang. Kaum zu glauben, dass so schöne Töne aus so einem kleinen Harmonium kommen. Auch dieses Harmonium ist etwas höher als 440htz gestimmt, weshalb ich es nicht für meine Aufnahmen verwende. Ich benutze es, wenn ich irgendwo hinfahre und nur wenig spielen werde. Denn durch den kleinen Körper muss ich ganz schön pumpen und das kann bei längeren Einsätzen echt anstrengend für meinen Arm werden.

Ich liebe alle meine Harmonium so sehr, dass ich mich einfach von keinem trennen kann.

Da ich alle meine Instrumente liebe, kann ich mich bisher von keinem trennen. Meine Devise lautet, wenn ein neues Instrument kommt, dann darf ein altes gehen. Aktuell bin ich mit meiner Auswahl mehr als zufrieden. Ich bin gespannt, welche tollen Harmoniums noch so durch meinen Besitz wandern werden.

Meine Kauf-Empfehlungen

Um sich für ein Harmonium zu entscheiden ist es in der Regel wichtig, dass man es selber ausprobiert hat. Wie bei jedem Instrument sollte man es anfassen und spüren, ob es einem liegt. Dazu kommt der Klang, der ja bekanntlich Geschmackssache ist. Daher empfehle ich jedem, dass er das Harmonium selbst ausprobiert, bevor es es kauft.

Wenn du bei mir in Hamburg vorbeikommst, dann kannst du gerne alle meine Harmoniums ausprobieren. Wenn du in Leipzig bis, kannst du die Gaiatrees auch direkt besuchen.

Natürlich kannst du dich auch auf meine Empfehlung verlassen, da ich jedes Instrument ausgiebig getestet und für gut gefunden habe.

Kaufentschluß

Wie du siehst gibt es mehrere Kriterien, wonach du ein Harmonium aussuchen kannst:

  • Verwendung zu Hause, im Studio oder Unterwegs
  • Größe und Gewicht
  • Aussehen
  • Klang
  • Preis

Ich wünsche dir viel Vergnügen beim Ausprobieren und Finden deines Harmoniums. Und wenn du Unterrichts-Material brauchst, dann habe ich da etwas für dich:

Alles Liebe. Deine, Alice Radha

Kommentare sind geschlossen.